Vergessene KünsteWillkommen bei unserer Unternehmensgruppe

wir sind vom 18.-21.04.14. im Betriebsurlaub


Unsere Abteilungen:                                       

 

1. Projekt Paradiesgarten, ausgezeichnet von der UNESCO

Historisches Tor -Paradiesgarten Eingang ParadiesgartenParadiesgarten Öffnungstag

 

 

 

 

Logo der Bildung für nachhaltige Entwicklung

Der Paradiesgarten ist ein, von der UNESCO ausgezeichnetes, Bildungsprojekt und Demonstrationsgelände.

Hier finden Events, Seminare, Vorträge und Führungen satt. Es gibt Planungsbeispiele aus dem Konzeptbüro, verschiedene Gartenräume, innovative Produktdesigns von Maag Design und vieles mehr. Ebenso gibt es eine kleine Spezialitäten- Gärtnerei mit besonderen Pflanzen. Mehr hierzu hier

Öffnungszeiten des Pflanzenverkauf im Paradiesgarten:
Dienstag – Donnerstags von 13.00 Uhr – 17.00 Uhr
ab März 2014

 

KUBI im FernsehnDer KUBI®
Ausgezeichnet von der UNESCO

im Rahmen des Projektes Paradiesgarten von Sibylle K. Maag, als Leuchtturmprojekt zur Bildung für nachhaltige Entwicklung: Ein offizielles Projekt der Weltdekade 2013/2014

 

 

 

2. Konzeptbüro für Gärten

 

Planungsbüro Maag    Naturteich im Paradiesgarten Garten für intelligente Faulpelze

“die einzigartigen Konzepte der Designer verbinden Umweltbewusstsein mit Multifunktionalität und Schönheit mit Nutzen- das von den Maags entwickelte “Multi-Design” verbindet all diese Aspekte “

Im Konzeptbüro für Gärten erstellen wir Konzepte für Außenanlagen und bieten Beratungen in Gartenfragen. Mehr hierzu hier

 

3. Vergessene Künste – Allgäuer Manufaktur

 

Allgäuer Manufaktur    Vergessene KünsteVergessene Künste

 

Natur, Ästhetik und guter Geschmack

Unsere Produkte sind mit Liebe handgefertigt und ohne künstliche Zusätze. Die Rohstoffe stammen von ökologischen und regionaler Zulieferern. Die verwendeten Materialien sind recyclebar und sozial, unter schonender Nutzung aller Ressourcen produziert.

Wiele der Zutaten werden im Paradiesgarten exemplarisch gezeigt.
Mehr hierzu hier

 

Facebook! Besucht uns dort.

Kommentar der Unternehmensgründerin:

Unter vergessener Kunst verstehen wir die fast vergessene Kunst im Gesamtzusammenhang zu handeln und nachhaltig zu planen. In unserem Unternehmen geht es rund um das gute Leben. Unsere Firma Vergessene Künste stellt das Dach für verschiedenen Unternehmensbereiche dar, die dieses umsetzen – denn zum guten Leben gehört eine schöne Umgebung, gutes Essen, etwas das Leib und Seele verwöhnt und Freunde.

Wir freuen uns auf Sie!